Ubuntu Linux – Background, Foreground, Jobs, Prozesse von der Shell entkoppeln

In Ubuntu Linux, ebenso wie in anderen Distributionen, ist es relativ einfach Prozesse von der Shell abzukoppeln, sodass diese im Hintergrund laufen. Um dies zu tun gibt es diverse Befehle.

Möglichkeit 1

  1. Befehl/Prozess ganz normal aufrufen (z.B. deluge-web zum Starten von der Web UI von Deluge)
  2. Prozess mit Strg/Crtl + Z von der Shell abkoppeln
    Es erscheint eine ähnliche Ausgabe in der Shell:
  3. Nun können wir folgenden Befehl eintippen um uns alle Prozesse anzeigen zu lassen (die Ausgabe sieht aus wie aus Schritt 2):
  4. Die Zahl in den eckigen Klammern wird benötigt, merken!
  5. Mit folgendem Befehl lässt man den Prozess im Hintergrund weiterlaufen:
  6. Mit folgendem Befehl lässt man den Prozess wieder in der aktuellen Shell anzeigen:

     

Möglichkeit 2

Ein Aufruf mit sudo und dem entsprechenden Parameter für den Hintergrund (-b für Background):

Bei dieser zweiten Möglichkeit wir der Prozess direkt im Hintergrund gestartet, man spart sich hier die Schritte des Abkoppeln von der Shell, ebenso wie den Aufruf von bg.

Schreibe einen Kommentar